POL-IZ: 200805.5 Glückstadt: Drogenfahrt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) – Dienstagmittag hat eine Streife in Glückstadt einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der berauscht mit einem Auto unterwegs gewesen ist. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen.

Um 13.20 Uhr kontrollierten Beamte in der Christian-IV.-Straße den Fahrer eines Dacias. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit des Heiders stellten die Einsatzkräfte Auffälligkeiten fest, die auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeuteten. Die Beamten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an, einen Drogenvortest zu absolvieren war der Betroffene nicht in der Lage.

Der 25-Jährige muss sich nun wegen der Drogenfahrt ordnungsrechtlich verantworten – das fahren seines Autos musste er erst einmal einem Bekannten überlassen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4671321 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Corona-Fallzahlen Kreis Dithmarschen: 1 Neuinfektion – 1 weitere Person vorsorglich in Quarantäne

Bewerte den post (CIS-intern) – Von Dienstag (04.08.2020) auf Mittwoch (05.08.2020) wurde eine Covid-19-Neuinfektion für Dithmarschen registriert. Im Vergleich zum Vortag befindet sich eine weitere Person vorsorglich in Quarantäne. Die Zahl der Genesenen ist seit dem 27.07.2020 erstmals wieder gestiegen – um 3 Personen , von insgesamt (seit Anfang März […]