POL-IZ: 200805.4 Büsum: Diebstahl zweier Pedelecs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Büsum (ots) – In der vergangenen Woche haben Unbekannte aus einem Keller in Büsum zwei Pedelecs entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe oder auf den Verbleib der Räder geben können.

Von Donnerstag auf Freitag begaben sich die Täter in den Keller eines Hauses in der Nordseestraße und stahlen dort zwei schwarze E-Bikes des Hersteller Prophete im Gesamtwert von 2.400 Euro. Akkus befanden sich zum Zeitpunkt der Tat nicht an den Fahrrädern.

Hinweise auf die Diebe gibt es bisher nicht. Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Büsum unter der Telefonnummer 04834 / 95200 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4671275 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Corona-Fallzahlen Kreis Dithmarschen: 1 Neuinfektion – 1 weitere Person vorsorglich in Quarantäne

Bewerte den post (CIS-intern) – Von Dienstag (04.08.2020) auf Mittwoch (05.08.2020) wurde eine Covid-19-Neuinfektion für Dithmarschen registriert. Im Vergleich zum Vortag befindet sich eine weit ere Person vorsorglich in Quarantäne. Die Zahl der Genesenen ist seit dem 27.07.2020 erstmals wieder gestiegen – um 3 Personen, von insgesamt (seit Anfang März […]