POL-IZ: 200619.1 Tensbüttel-Röst: Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Tensbüttel-Röst (ots) – In der Nacht zum Donnerstag ist es in Tensbüttel-Röst zu einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftsgebäude gekommen. Die Täter entwendeten unter anderem eine Drohne, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Mitternacht bis 07.30 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gebäude in der Nordhastedter Straße. Aus dem Inneren stahlen sie eine Drohne im Wert von etwa 1.500 Euro und Bargeld aus unterschiedlichen Behältnissen.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich daher bei der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4628329 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Wer kann Hinweise geben?

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Auf dem Parkplatz vor der Sparkasse in der Hamburger Straße ist es am gestrigen Abend zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sowie den flüchtigen Unfallverursacher sucht. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen 19.05 Uhr im Rahmen […]