POL-IZ: 200618.2 Itzehoe: Portemonnaie entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Wieder einmal ist es zu einem Diebstahl eines Portemonnaies während des Einkaufs gekommen. Vermutlich hatte die Geschädigte ihre Geldbörse aus den Augen gelassen, was ein Dieb ausnutzte und das Geld an sich nahm.

Die Anzeigende hielt sich am Dienstag zwischen 11.40 Uhr und 11.50 Uhr in dem Itzehoer Penny-Markt in der Edendorfer Straße auf. Zeitweilig trug die 27-Jährige ihr Portemonnaie in der Hand, legte es dann aber wahrscheinlich in ihren Einkaufswagen, von wo es verschwand. An der Kasse erst bemerkte die junge Frau das Fehlen ihres Eigentums. Der ihr entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 240 Euro, Hinweise auf den Dieb gibt es keine.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich an die Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4627063 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200618.3 Itzehoe: Folgenschwere Geburtstagsparty

Itzehoe (ots) – Nachdem ein junger Mann in der Nacht zu heute seinen Geburtstag vom Vortag begossen hatte, entwendete er in betrunkenem Zustand ein Fahrzeug aus einem Autohaus und verunfallte mit diesem. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen, ebenso ein Verantwortlicher des Fahrzeughandels, der alkoholisiert mit dem Wagen […]