POL-IZ: 200609.2 Nordhastedt: Einbruch in Stall

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Nordhastedt (ots) – In der Nacht zum Montag ist es in Nordhastedt zu einem Einbruch in ein Stallgebäude auf einer Koppel gekommen. Was genau die Täter in Summe entwendeten ist noch unklar, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntag, 18.00 Uhr, bis Montagmittag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu dem Schuppen auf einer Weide im Nordhastedter Feldweg. Ob die Täter aus dem Gebäudeinneren etwas stahlen, war zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme unbekannt. Aus dem Außenbereich nahmen sie eine Wildtierkamera des Herstellers Sekacam im Wert von 250 Euro mit.

Hinweise auf die Diebe gibt es bisher nicht. Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes wahrgenommen haben, sollten sich mit der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4617796 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200609.5 Brunsbüttel: Unfall unter Alkoholeinfluss

Bewerte den post Brunsbüttel (ots) – Die Heimfahrt eines Mannes in Begleitung seines Kollegen endete am gestrigen Abend in Brunsbüttel abseits der Fahrbahn. Wie sich im Zuge der Unfallaufnahme herausstellte, war der Unfallfahrer nicht unerheblich alkoholisiert. Er besaß zudem keinen Führerschein.   Gegen 23.15 Uhr war der Beschuldigte auf dem […]