POL-IZ: 200608.7 Itzehoe: Fahrt unter Drogeneinfluss

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) – Am Samstagabend hat die Polizei einen jungen Mann aus dem Verkehr gezogen, der unter dem Einfluss von Drogen stehend mit einem Auto in Itzehoe unterwegs gewesen ist. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen.

Um 22.00 Uhr kontrollierte eine Streife in der Kieler Landstraße einen Mercedes, an dessen Lenkrad ein 19-Jähriger saß. Bei der Überprüfung der Verkehrstüchtigkeit des Hohenlockstedters stellten die Einsatzkräfte Auffälligkeiten fest, die auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeuteten. Ein darauf freiwillig durch den Betroffenen absolvierter Drogenvortest lieferte ein positives Ergebnis auf Cannabis. Der junge Mann musste eine Blutprobenentnahme über sich ergehen lassen und wird sich ordnungsrechtlich wegen der Drogenfahrt verantworten müssen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4617326 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Komplettentwendung eines Mercedes-Benz/ S-Klasse, Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Montag (08.06.2020) ist es in der Straße “Zum Park” zu einem Diebstahl einer Mercedes Benz Limousine gekommen. Zwischen 00:00 Uhr und 05:30 Uhr wurde die S-Klasse vor dem Haus des Geschädigten entwendet. Bei dem entwendeten Mercedes handelt es sich um ein Fahrzeug […]