POL-IZ: 200525.1 Reher: Geschwindigkeitsmessgerät entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Reher (ots) – Bereits in der Nacht zum 15. Mai 2020 haben Unbekannte in Reher ein Geschwindigkeitsmessgerät von einer Straßenlaterne demontiert und entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Das technische Gerät des Herstellers Evolis, bestehend aus einer Anzeige und einem Solarpanel, befand sich an einer Straßenlaterne im Sandberg. Unbekannte bauten die Anzeige ohne Solaranlage ab und nahmen sie mit. Der Wert der Messeinrichtung beläuft sich auf rund 1.880 Euro.

In der Tatnacht nahm ein Anwohner ein verdächtiges Fahrzeug im Bereich des Tatortes wahr. Hierbei handelte es sich möglicherweise um einen Golf 3 mit einem defekten Rücklicht, besetzt mit zwei Personen. Ob das Auto im Zusammenhang mit dem Diebstahl steht, ist unklar.

Zeugen sollten sich in dieser Sache bei der Polizei in Schenefeld unter der Telefonnummer 04892 / 899260 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4604747 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200525.2 Rehm-Flehde-Bargen: Weidezaungerät entwendet

Bewerte den post Rehm-Flehde-Bargen (ots) – In der vergangenen Woche hat ein Unbekannter ein Weidezaungerät von einer Schafskoppel in Rehm-Flehde-Bargen entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib der Beute geben können.   Das Gerät befand sich noch am 20. Mai 2020, […]