POL-IZ: 200513.3 Itzehoe: Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – In der Nacht zum Dienstag hat die Polizei ein Fahrzeug kontrolliert, dessen Fahrer unter Drogeneinfluss stand und während der Überprüfung zu flüchten versuchte. Er musste sich letztlich einer Blutprobenentnahme unterziehen.

Kurz nach 02.00 Uhr checkte eine Streife die Insassen eines Wagens, der zuvor auf den Parkplatz eines Supermarktes in der Brunnenstraße gefahren war. Ein 22-Jähriger räumt gegenüber den Beamten sofort und unaufgefordert ein, Cannabis bei sich zu haben und übergab den Stoff den Einsatzkräften. Während des Gesprächs mit dem Beschuldigten ergriff der ebenfalls 22-jährige Fahrer zu Fuß die Flucht. Ihn stellten die Polizisten unweit des Kontrollortes, brachten ihn zu Boden und legten ihm Handfesseln an. Auch der Mann hatte Cannabis bei sich, ein Drogenvortest bei ihm verlief positiv. Die Streife ordnete darauf die Entnahme einer Blutprobe an und fertigte gegen den Itzehoer eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen der Drogenfahrt. Sein gleichaltriger Begleiter muss sich ebenfalls strafrechtlich wegen des Drogenbesitzes verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4595996 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Borstel-Hohenraden - Schwerer Verkehrsunfall

Bad Segeberg (ots) – Heute Mittag (13.05.2020) ist es auf der Quickborner Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrrad gekommen, bei dem sich der Radfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat.   Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 79-jähriger Pinneberger gegen 12:05 Uhr mit seinem Audi die Landesstraße 76 aus […]