POL-IZ: 200507.6 Glückstadt: Vermisster tot aufgefunden

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) – Am heutigen Vormittag ist der seit dem 20. April 2020 vermisste 16-jährige Junge aus der Gemeinde Engelbrechtsche Wildnis tot aufgefunden worden. Personen entdeckten die Leiche des Jugendlichen gegen 10.20 Uhr im Glückstädter Hafenbecken. Die Ermittler gehen von einem Tod ohne Fremdeinwirkung aus.

Die Polizei bedankt sich für die Hilfe bei der Suche nach dem Vermissten und bittet die Medien, ihre Fahndungen, insbesondere im Internet, zu löschen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4591269 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Schleswig-Holstein: Tourismus und Gastronomie kann ab 18. Mai unter Auflagen wieder starten

Bewerte den post (CIS-intern) – KIEL. In Schleswig-Hol stein sollen ab Montag, 18. Mai, der Tourismus und die Gastronomie unter Auflagen wieder starten. Das sagte Ministerpräsident Daniel Günther heute (7. Mai) im Landtag in Kiel. Das Einreiseverbot für touristische und Freizeitzwecke wird aufgehoben. “Es ist an der Zeit, das gesamte […]