POL-IZ: 200226.5 Heide: Einbruch in Kindertagesstätte

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – In der Nacht zum Dienstag ist es in Heide zu einem Einbruch in
einen Kindergarten gekommen. Die Täter erbeuteten elektronische Geräte, die
Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, bis zum Dienstagmorgen stiegen Unbekannte
gewaltsam über eine Terrassentür in das Objekt in der Waldschlößchenstraße ein.
Sie durchsuchten das Innere und stahlen unter anderem zwei Monitore und ein
Laptop. Der Gesamtwert des Stehlguts beläuft sich auf etwa 1.500 Euro, die Höhe
des angerichteten Sachschadens liegt bei 600 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei
der Kripo Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4531086
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Länderübergreifende Durchsuchungsmaßnahmen der Polizei

Bad Segeberg (ots) – Am 26.02.2020 werden in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Itzehoe wegen des Verdachtes der Schleusungskriminalität derzeit diverse Durchsuchungsbeschlüsse in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen umgesetzt. Neben den Kräften der Landespolizei Schleswig-Holstein sind Beamte des Zoll, desLandeskriminalamtes Hamburg, der Polizei Niedersachsen, der Bundespolizei und Europol eingebunden. Die Maßnahmen dauern […]