POL-IZ: 191211.2 Itzehoe: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Dienstagvormittag hat eine Streife in Itzehoe einen Mann aus dem
Verkehr gezogen, der ohne entsprechenden Führerschein auf einem frisierten Mofa
unterwegs gewesen ist – unter Drogeneinfluss stand der 36-Jährige zudem.

Gegen 10.00 Uhr bemerkten Beamte in der Straße Vor dem Delftor einen
Motorroller, der deutlich schneller als erlaubt fuhr – rund 40 km / h zeigte das
Tacho des Streifenwagens während der Verfolgung des Zweirades. In der
Breitenburger Straße stoppten die Einsatzkräfte den Rollerfahrer schließlich. Er
räumte ein, nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis AM zu sein und
außerdem am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Die Polizisten ordneten
darauf die Entnahme einer Blutprobe an und untersagten dem Betroffenen das
zukünftige Führen fahrerlaubnispflichtiger Fahrzeuge. Den 36-jährigen Mann aus
dem Itzehoer Umland erwartet nun eine Anzeige wegen des Fahrens ohne
Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4464909
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 191211.3 Itzehoe: Fahrt unter Drogeneinfluss

Itzehoe (ots) – Dienstagabend hat eine Streife in Itzehoe einen Mann kontrolliert, der unter dem Einfluss von Drogen am Steuer eines Autos saß. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe unterziehen. Gegen 21.30 Uhr stoppten die Beamten in der Hindenburgstraße einen Hyundai, auf dessen Fahrersitz sich ein 26-Jähriger befand. Während […]