Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein startet Projekt Short Cut in Meldorf

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Individuelle Unterstützung auf dem Weg zurück in das Berufsleben –das bietet jetzt das Projekt „Short Cut“, welches die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Meldorf in Kooperation mit dem Jobcenter Dithmarschen durchführt.
Die Inhalte des Programms orientieren sich an den Wünschen und Bedürfnissen der Arbeitsuchenden. So werden in Einzelgesprächen unter anderem Bewerbungsunterlagen verfeinert und geeignete Bewerbungsstrategien besprochen. Anhand von praktischen Übungen können sich die Teilnehmenden auf Vorstellungsgespräche vorbereiten und lernen, souverän mit der ungewohnten Situation umzugehen. Diese Coachings sind für Arbeitslose, die beim Jobcenter gemeldet sind, kostenfrei. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen sind bei der Wirtschaftsakademie in Meldorf unter Tel. (0 48 32) 12 34 sowie per E-Mail an meldorf@wak-sh.de zu erhalten.

PM: Sven Donat

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Ferienspaßprogramm der Stadt Schleswig lädt zum Mitmachen ein

(CIS-intern) – Das Ferienspaß-Programmheft 2013 der Stadt Schleswig mit Angeboten für die Sommerferien und für die Herbstferien liegt vor. 3.600 Hefte wurden an Schulen und Kindertageseinrichtungen verteilt und können von dort mitgenommen werden. Darüber hinaus sind die Programme im Rathaus, in der Stadtbücherei, im Jugendzentrum, in der Touristinformation und in […]