Weihnachtsmarkt im Hüttendorf am LUV in Brunsbüttel

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Funkelnde Lichter, weihnachtliche Musik: Stimmungsvoll geht es am dritten Adventswochenende, 13. und 14. Dezember, beim „6. Brunsbütteler Weihnachtsmarkt“ im Hüttendorf am Freizeitbad LUV zu. Im festlich geschmückten Weihnachtsdorf präsentieren zahlreiche Aussteller aus der Region kunsthandwerkliche Arbeiten. Vor Ort können die Besucher Motorsägen-Holzschnitzer und Messerschmiede in Aktion erleben.

Dank finanzieller Unterstützung des Stadtmanagements Brunsbüttel ist an beiden Tagen für Live-Musik gesorgt. Der Shanty Chor „De Gieselauschipper“ aus Albersdorf tritt am Sonnabend ab 16 Uhr auf, Gitarrist und Sänger Georgie Carbutler am Sonntag ab 16 Uhr. Um das leibliche Wohl kümmern sich das Team vom LUV-Bistro und die gemeinnützige Beschäftigungsgesellschaft HOELP gGmbH, deren Mitarbeiter die Gäste im „Café HOELP“ mit Kaffee, Kuchen und Waffeln versorgen. Kinderpunsch, Glühwein und Lose für einen guten Zweck bietet der Lions-Club Dithmarschen an. Der traditionelle Weihnachtsmarkt der Freizeitbad Brunsbüttel GmbH hat am Sonnabend in der Zeit von 14 bis 20 Uhr geöffnet, am Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Für leuchtende Kinderaugen sorgt der Weihnachtsmann.

PM und Foto: Freizeitbad Brunsbüttel GmbH

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Nächster Beitrag

Auch 2014: Die Coca-Cola Weihnachtstrucks sind wieder unterwegs

0.0 00 (CIS-intern) – Der Countdown läuft: Am 29. November machen sich die Coca-Cola Weihnachtstrucks wieder auf den Weg. Coca-Cola und Santa Claus laden ganz Deutschland ein, anderen eine Freude zu machen. Oftmals sind es nicht die materiellen Dinge, die den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern – sondern kleine […]