Weihnachten mit LaLeLu in der Heimat in Schleswig

Datum der Veranstaltung: 6. Dezember 2014 | Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Weihnachten mit LaLeLu – das ist immer etwas ganz Besonderes. Shakira erscheint als Christkind, George Michael erklärt, warum er das ganze Jahr über Angst vor Heiligabend hat, und Drafi Deutscher droht: Morgen kommt der Weihnachtsmann. Was aber, wenn Papa vergessen hat, den Katzenkalender für Oma zu besorgen? Wenn die Kinder sich weigern, Blockflöte zu spielen? Und wie schafft man es, in drei Tagen dreizehn Kilo zuzunehmen?

LaLeLu enthüllt die ganze Wahrheit über das Fest: So richtig besinnlich ist es nur in der Weihnachtsmetzgerei. Reinhard Mey hat schon wieder vergessen, was er singen wollte. Und eigentlich hat Erich Honecker sich das Ganze ausgedacht. Als besondere Perle präsentieren die vier Stimmakrobaten aus Hamburg das Weihnachtsmusical „Kumpel Jesus“: mit Sarah Connor als Maria, Kurt Beck als Josef, Daniel Küblböck als Jesus und Xavier Naidoo als Esel. Und spätestens, wenn der Biker zur Bescherung ruft, Angela Merkel ein selbstgereimtes Adventsgedicht aufsagt und ein finnischer Engel den Nikolaus verführt, wissen wir: Weihnachten mit LaLeLu – das ist immer etwas ganz Besonderes!

Foto: Presse LaLeLu

LaLeLu am 06.12.2014 um 20:00 Uhr im Varieté „HEIMAT-Raum für Unterhaltung“ in Schleswig.
Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben.

http://www.heimat-freiheit.de

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Heide - Elternklönschnack: Lass uns über unsere Kinder reden

(CIS-intern) – Ob TV- und Internetkonsum, erstes Handy für die Kinder oder soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook – der Rede- und Austauschbedarf der Eltern ist groß, wenn es um die Medienerziehung ihrer Schützlinge geht. Der Kreis Dithmarschen ruft Elternklönschnack ins Leben und legt für die erste Runde den Schwerpunkt […]