TRIALOG in Heide – Trauma Psychose – Psychose und Trauma

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Beim aktuellen TRIALOG, der Donnerstag, 4. April 2013, ab 17 Uhr in der Begegnungsstätte der Brücke Dithmarschen e.V., Neue Anlage 23-25, in Heide stattfindet, geht es um das Trauma Psychose. Welche Erlebnisse im Zusammenhang mit Psychose und psychiatrischer Behandlung wurden von den Psychoseerfahrenen, von den Angehörigen und von den professionellen Helfern als traumatisierend empfunden. Können traumatische Erlebnisse in der Psychose und ihrer Behandlung verhindert werden? Was hilft, sich von negativen Erlebnissen einer Psychose zu lösen?

Der TRIALOG ist ein Austausch von betroffenen Menschen, Angehörigen und professionellen Helfern. Alle Interessierten sind recht herzlich willkommen zu dieser Kooperationsveranstaltung des Westküstenklinikums und der Brücke Dithmarschen e.V. Der Eintritt ist frei.

Kreis Dithmarschen / Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Gibts noch! The Pretty Things live in Lübeck im Werkhof

(CIS-intern) – Als die PRETTY THINGS 1963 auf der Szene auftauchten, waren sie die wildeste, raueste und langhaarigste Band in Europa. Ihre Shows endeten in Aufruhr während Songs wie Rosalyn, Don´t bring me down oder Honey I need die Charts enterten. Ihr Song L.S.D wurde nicht nur von der BBC […]