TRIALOG in Heide: Psychose-Erfahrene sind besondere Menschen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Über welche besonderen Qualitäten und Fähigkeiten verfügen psychose-erfahrene Menschen? Was können andere von ihnen lernen? Was lernen Angehörige durch ihre Erfahrungen mit Psychosen, was lernen professionelle Helfer von ihren Kunden?

Beim aktuellen TRIALOG, der Donnerstag, 7. Februar 2013, ab 17 Uhr in der Begegnungsstätte der Brücke Dithmarschen e.V., Neue Anlage 23-25, in Heide stattfindet, geht es um persönliche Erfahrungen.

Der TRIALOG ist ein Austausch von betroffenen Menschen, Angehörigen und professionellen Helfern. Alle Interessierten sind recht herzlich willkommen zu dieser Kooperationsveranstaltung des Westküstenklinikums und der Brücke Dithmarschen e.V. Der Eintritt ist frei.

Kreis Dithmarschen –
Stabsstelle Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit

www.dithmarschen.de

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Lichtbildervortrag in Schleswig: Norbert Rosing - My Way

(CIS-intern) – Norbert Rosing, einer der bekanntesten Naturfotografen Deutschlands, blickt auf über zwei Jahrzehnte intensiver Arbeit als Naturfotograf zurück. Zahlreiche Bildbände, Kalender, Poster und sogar eine Briefmarke wurden mit seinen Bildern gestaltet. In seinem Vortrag “My Way” gibt Norbert Rosing Einblicke in seine Jugendzeit und seine ersten Reisen nach Skandinavien […]