Travemünder Woche 2012 eröffnet

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Ministerpräsident Torsten Albig hat die Travemünder Woche als “Aushängeschild für ein fantastisches Segelrevier und für das gesamte Wassersportland Schleswig-Holstein” bezeichnet. “Die Travemünder Woche lässt die Seglerherzen höher schlagen.

Foto: Sybille Daden / pixelio.de

Wir erwarten in den kommenden Tagen in der Lübecker Bucht zahlreiche Weltklassesegler, spannende Regatten und ein großes Volksfest rund um dieses Segelereignis”, sagte Albig heute (20. Juli) zur Eröffnung der 123. Travemünder Woche.

Die Travemünder Woche ist nach der Kieler Woche die weltweit größte Segelsport-Veranstaltung. Erwartet werden bis zum 29. Juli rund eine Million Gäste. Der Ministerpräsident dankte den Organisatoren für die perfekte Vorbereitung: “Der Lübecker Yacht Club ist zusammen mit dem Norddeutschen Regattaverein und dem Hamburger Segelclub auch in diesem Jahr Garant für eine glatten Ablauf”, sagte er. Sein Dank ging auch die Sponsoren und an die vielen ehrenamtlichen Helfer, ohne die diese Veranstaltung nicht machbar sei.

Staatskanzlei Kiel