Theater in der Schleswiger Dannewerkschule

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Schülerinnen und Schüler der Dannewerkschule führen am 31. März sowie am 1. April 2014 jeweils um 19:00 das Stück „Liebe Jelena Sergejewna“ von Ludmilla Rasumowskaja auf. Die Erarbeitung des Stückes fand im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes „Gestalten“ statt, an dem die Schülerinnen und Schüler ab dem sieben Schuljahr teilnehmen. Das Theaterstück wird in der Mensa aufgeführt, ein Eintritt wird nicht erhoben. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Zum Inhalt des Stücks:
Als die Schüler des Abschlussjahrganges der zehnten Klasse überraschend als einzige Gäste zum Geburtstag ihrer Lehrerin Jelena Sergejewna erscheinen, ist diese gerührt und überglücklich. Doch nur allzu bald stellt sich heraus, das Volodja, Vitja, Pascha und Lalja nur gekommen sind, um die misslungenen Abschlussarbeiten zu fälschen. Als sich ihre Lehrerin jedoch zu keinerlei Handel um Noten einlässt, nimmt die Katastrophe ihren Lauf.

PM: Stadt Schleswig