POL-SN: Vermisstensuche nach 40-jähriger Frau aus Consrade

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Schwerin (ots) –

Seit dem 28.08.2019 wird Jana Ziesmer aus Consrade vermisst.

Frau Ziesmer ist 183cm groß und hat blonde längere Haare. Die Art
der Bekleidung ist aktuell nicht bekannt.

Die Vermisste lebt in der Häuslichkeit der Eltern und ist dort
seit den Abendstunden des 28.08.19 nicht mehr gesehen worden.

Jana Ziesmer ist krank und benötigt Medikamente. Sie ist
möglicherweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Bereits im
letzten Jahr wurde die 40-Jährige als vermisst gemeldet, tauchte dann
aber plötzlich wieder auf.

Bei Antreffen bitte über den Notruf die Polizei unter 110 oder das
Polizeirevier Sternberg unter 03847/43270 informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOLD-B: Bewaffneter Mann bestiehlt Reisende

Berlin – Friedrichshain-Kreuzberg (ots) – Dienstagnachmittag nahmen Bundespolizisten einen Mann am Bahnhof Frankfurter Allee fest,der eine junge Frau bestahl und dabei mehrere Waffen mit sich führte. Gegen 14 Uhr sprach ein unbekannt gebliebener Mann die 18-jährige deutsche Staatsangehörige am S-Bahnsteig an, um sie abzulenken. Währenddessen griff sein 51-jähriger rumänischer Komplize […]