POL-SE: Rellingen – Wohnungseinbruchdiebstahl in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Dienstag (17.11.2020) ist es in der Pinneberger Straße in Rellingen in der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl gekommen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Nach ersten Feststellungen entwendeten sie Bargeld und Schmuck in unbekannter Höhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise sind an die Kriminalpolizei in Pinneberg unter der Rufnummer 04101- 20 2 – 0 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4768112 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201119.1 Diekhusen-Fahrstedt: Unerlaubte Entsorgung von Reifen

Diekhusen-Fahrstedt (ots) – Vermutlich innerhalb der letzten Tage hat ein Unbekannter in Diekhusen-Fahrstedt östlich der Bundesstraße 5 alte Autoreifen unerlaubt entsorgt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf diesen Menschen geben können. Am Mittwochvormittag entdeckte ein Zeuge im Schulweg insgesamt 21 alte Reifen, die ein Unbekannter östlich der […]