POL-SE: Quickborn – Wohnungseinbruch und Fahrzeugdiebstahl / Kripo sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Nach dem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Quickborn und
anschließendem Diebstahl eines Porsche ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Zwischen dem 4. Februar und dem 6. Februar verschafften sich bislang unbekannte
Täter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Kampmoorstraße. Hier
stahlen sie die Originalschlüssel eines grauen Porsche Boxsters und entwendeten
das Fahrzeug von dem Grundstück. Ob weitere Sachen entwendet wurden, wird noch
ermittelt.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um
Hinweise aus der Bevölkerung. Wer im Tatzeitraum oder davor verdächtige
Beobachtungen im Bereich Kampmoorstraße gemacht hat oder sonst sachdienliche
Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 04101-2020 zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4514484
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Pinneberg / Elmshorn // Polizei sucht Zeugen nach Raub auf Heranwachsenden in Elmshorn.

Bad Segeberg (ots) – Nach ersten Ermittlungen ist ein 19-jährige Elmshorner am Donnerstag, den 06. Februar, von zwei bisher unbekannten Tätern ausgeraubt worden. Der Geschädigte war gegen 21:50 Uhr mit dem Bus der Linie 6501 in Richtung Haltestelle “Lieth” gefahren und dort ausgestiegen. Die Ermittlungen zur Rekonstruktion des Tatherganges laufen. […]