POL-SE: Nützen – Polizei sucht Eigentümer einer Munitionskiste

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Nach dem Fund einer Metallkiste mit Jagdmunition an einem
Angelsee im Bereich Nützen sucht die Polizei den rechtmäßigen Eigentümer.

Angler fanden die Metallkiste, die gewaltsam aufgebrochen wurde, bereits am 12.
Januar 2020. Sie informierten die Polizei über ihren Fund und die Polizeibeamten
stellten die Kiste und die darin befindliche Jagdmunition sicher.

Die Ermittler der Kriminalpolizei Bad Segeberg gehen davon aus, dass die Kiste
aus einem Diebstahl oder Einbruch stammt und suchen nun die rechtmäßigen
Eigentümer. Personen die Hinweise hierzu geben können werden gebeten, sich unter
der Rufnummer 04551/884-0 mit der Kriminalpolizei Bad Segeberg in Verbindung zu
setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mühlberger
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4495085
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tangstedt - Jeep von Auffahrt gestohlen: Zeugen gesucht

Bad Segeberg (ots) – Nach dem Diebstahl eines Jeep Grand Cherokee sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Ein Anwohner im Eiskellerberg hörte am 17. Januar 2020 gegen 00:30 Uhr, dass derMotor seines Autos auf der Auffahrt plötzlich gestartet wurde. Als er genauer nachsah, war sein Jeep […]