POL-SE: Norderstedt – Polizei erbittet Hinweise nach zwei Einbrüchen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Im Stadtteil Harksheide ist es in den vergangenen Tagen zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser gekommen, infolgedessen die Diebe insbesondere Bargeld erbeutet haben. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Nachbarschaft.

Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit von Donnerstagnachmittag, 17 Uhr, bis 14 Uhr am Folgetag gewaltsam einen Zugang zu einem Reihenendhaus in der Fritz-Reuter-Straße und durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten des Objekts vom Erdgeschoss bis hinauf ins zweite Obergeschoss.

Nur wenige Hausnummern weiter waren ebenfalls die Bewohner eines Reihenendhauses betroffen. Hier drangen die Täter auf ihrer Jagd nach Beute am Freitag in der kurzen Zeit von 10:30 Uhr bis 12 Uhr in das Haus ein und flüchteten anschließend mitsamt einer niedrigen dreistelligen Summe an Bargeld in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Einbrüchen oder zu sonstigen verdächtigen Wahrnehmungen wie beispielsweise Personen oder Fahrzeugen aus dem in Rede stehenden Bereich nehmen die Ermittler der Kriminalinspektion Pinneberg unter der Rufnummer 04101-2020 entgegen.

Unverändert gilt der Grundsatz, bei verdächtigen Wahrnehmungen schnellstmöglich den Notruf der Polizei zu wählen. Die 110 ist ein elementarer Baustein bei der Bekämpfung der Einbruchskriminalität.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Nico Möller Telefon: 04551-884-2020 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4668632 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Zeugen nach PKW-Brand gesucht

Bad Segeberg (ots) – In der vergangenen Nacht von Sonntag (02.08.2020) auf Montag ist es in der Burmeisterallee auf dem Parkplatz der Schwimmhalle zum Brand eines Fahrzeugs gekommen. Nach derzeitigem Stand alarmierten Zeugen um 23:55 Uhr die Einsatzkräfte. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr brannte der PKW bereits in voller […]