POL-SE: Kaltenkirchen / Präventionsveranstaltung zum Thema “Sicheres Einkaufen”

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am 05. und 06. Dezember 2019 führt das Polizeirevier
Kaltenkirchen gemeinsam mit dem Sachgebiet 1.4 (Prävention) der Polizeidirektion
Bad Segeberg eine Präventionsveranstaltung zum Thema “Sicheres Einkaufen” durch.
Zielgruppe sind hier insbesondere Senioren. Aber auch für alle anderen
Themenbereiche stehen die Polizeibeamten für Fragen zur Verfügung.

Am Donnerstag, den 05.12.2019, sind die Beamten von 9 bis 13:00 Uhr bei der REWE
Filiale in der Hamburger Straße und am Freitag, den 06.12.2019, zur gleichen
Uhrzeit bei famila im Kisdorfer Weg.

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 – 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4455903
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Pinneberg - Zeugenaufruf nach mehreren Einbrüchen

Bad Segeberg (ots) – Am Freitag, den 29.11.19 kam es zu vier Einbrüchen im KreisPinneberg. Quickborn: Im Harksheider Weg verschafften sich unbekannte Täter zwischen 16 und23 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Stehlgut: Schmuck und eine Goldmünze. Borstel-Hohenraden: In der Straße Nedderhulden verschafften sich unbekannte Täter zwischen 18:15 Uhr und […]