POL-SE: Hartenholm – Angeblicher Munitionsfund löst Polizeieinsatz aus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am 11.09.2020 gegen 09:05 Uhr, wurde bei Erdarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Mühlenstraße (Hartenholm, Krs. Segeberg) ein verdächtiger Gegenstand aufgefunden, bei dem es sich vom Erscheinungsbild her um eine alte Mine handeln konnte.

Die Arbeiten wurden von den Mitarbeitern einer Baufirma unverzüglich und richtigerweise eingestellt und die Polizei informiert. Mittels Bildübertragung entschieden die Fachkräfte vom Kampfmittelräumdienst (KMRD) sodann, den Bereich in einem Radius von 300 Metern abzusperren und den Fahrzeugverkehr entlang der Landesstraße 79 umzuleiten.

An der Einmündung zur Dorfstraße und an der Einmündung Richtung Struvenhütten wurde der Verkehr abgeleitet und der Heuweg gesperrt.

Drei angrenzende Anwohner wurden aufgefordert, in Ihren Häusern zu verbleiben, da nach Rückmeldung des KMRD eine vorsorgliche Evakuierung dieser Häuser nicht notwendig war.

Nach einer Untersuchung des Gegenstandes konnte um 10:22 Uhr von den Mitarbeitern des KMRD Entwarnung gegeben werden. Bei dem Gegenstand handelte es sich letztlich nicht um eine mutmaßliche Tretmine, sondern um eine stark verwitterte Radkappe aus Metall.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai Hädicke-Schories Telefon: 04551-884-0 E-Mail: Kai.Haedicke-Schories@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4704225 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tangstedt (Krs. Stormarn) / Verkehrsunfall mit schwer verletzten Kradfahrer

Bad Segeberg (ots) – Am 10.09.2020, gegen 18.00 Uhr ist es in Tangstedt (Krs. Stormarn), in der Straße Höstelweg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 68jähriger Fahrer (wohnhaft im Segeberger Umland) eines Krades befuhr mit seiner Maschine der Marke Harley Davidson, Typ Fat Boy, die Straße Höstelweg in Richtung der […]