POL-SE: Elmshorn – Polizei fasst Täter nach mehreren Einbrüchen in Bekleidungsgeschäfte

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Nachdem es in den letzten Tagen zu mehreren Einbrüchen in
Bekleidungsgeschäfte im Elmshorner Stadtgebiet gekommen war, nahm die Polizei am
Freitag, den 15.11.2019, einen 24-jährigen Tatverdächtigen fest.

Intensive Ermittlungen führten die Polizei auf die Spur des 24-Jährigen, bei dem
bereits ein Teil der Beute aufgefunden werden konnte.

Ein Haftrichter erließ am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe
Haftbefehl gegen den Osteuropäer, welcher nun in Untersuchungshaft sitzt.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Franke
Telefon: 04551 / 8842020
E-Mail: OeA.BadSegeberg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-KI: 191118.1 Kiel: Kriminapolizei sucht Zeugen nach zweifachem Straßenraub

Kiel (ots) – Am Wochenende ist es zu zwei Straßenraubtaten im Stadtgebiet gekommen, bei dem die Täter jeweils die Smartphones ihrer Opfer raubten. Die Kriminalpolizei sucht nach Zeugen. In der Nacht von Freitag auf Samstag lief ein 29-Jähriger nach eigenen Angaben gegen 03 Uhr durch die Hopfenstraße im rückwärtigen Bereich […]