POL-SE: Elmshorn – Gefährliche Körperverletzung mittels Messer – Korrekturmeldung –

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Entgegen der Pressemitteilung von 11:53 Uhr haben Beamte der Kriminalpolizei in Elmshorn und nicht Pinneberg die Ermittlungen übernommen.

Die ursprüngliche Pressemitteilung ist unter folgendem Link zu finden: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4643733

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg – Pressestelle – Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Sandra Firsching Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0160/3619378 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4643772 OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200706.6 Itzehoe: PKW kommt von der Fahrbahn ab

Itzehoe (ots) – In der Nacht zum Montag ist es zu einem Verkehrsunfall in Itzehoe gekommen. Der Autofahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. – Er erlitt bei dem Unfall keine Verletzungen. Gegen 04.05 Uhr war der 19-jährige Autofahrer aus Itzehoe in seinem VW Golf […]