POL-SE: Elmshorn: Demonstration am 17. Januar 2020; die Polizei rechnet mit Verkehrsbeeinträchtigungen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Am Freitag, den 17. Januar 2020, findet im Elmshorner
Innenstadtbereich in der Zeit von zirka 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr eine
Demonstration zum Thema Klimaschutz statt.

In diesem Zeitraum wird es zu Sperrungen und Ableitungen kommen.

Die Polizei rechnet in diesem Zusammenhang mit Verkehrsbeeinträchtigungen und
bittet Autofahrer, diesen Bereich, nach Möglichkeit, im genannten Zeitraum zu
meiden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Franke
Telefon: 04551 / 8842020
E-Mail: OeA.BadSegeberg.PD@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4492163
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel: Mit über 3 Promille durch Wedel, die Polizei beendet Trunkenheitsfahrt

Bad Segeberg (ots) – Am gestrigen Dienstag kam es in Wedel zu einer Verfolgungsfahrt mit gutem Ausgang. Gegen 16:30 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge der Polizei, dass ein nach Alkohol riechender Mann auf dem Gelände einer Tankstelle in der Rissener Straße gerade dabei ist, in sein Auto einzusteigen. Eine herbeigeeilte […]