POL-IZ: 300807.4 Dingen: Einbruch in Imbiss

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Dingen (ots) – In der Nacht zum 07. August 2020 kam es zu einem Einbruch in einen kleinen Imbiss in der Hauptstraße in Dingen. Der oder die Täter brachen ein Schloss auf und stahlen den Inhalt der Kasse -ein geringer Bargeldbetrag – weit unterhalb des Sachschadens in Höhe von ca. 130 Euro. Das Mobilteil eines Panasonic Telefons wurde ebenfalls gestohlen. Wer in der Nacht etwas Auffälliges bemerkt hat, wende sich bitte an die Polizei in Marne unter 04851-95070

 

Stefan Hinrichs 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2002 Mobil: +49 (0) E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4673744 OTS: Polizeidirektion Itzehoe 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Bokholt-Hanredder, Offenau / Verkehrsunfall mit einem Streifenwagen

Bad Segeberg (ots) – Am 08.08.16, gegen 22.00 Uhr, ist es in Bokholt-Hanredder in der Straße Offenau zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Person schwer wurde. Eine weitere Person wurde leicht verletzt. Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen befuhr ein Streifenwagen, der von einem 30-jährigen Polizeibeamten gelenkt wurde, die Straße […]