POL-IZ: 210407.3 Brunsbüttel: Einbruch in Kindergarten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Brunsbüttel (ots) – In der Nacht zum Mittwoch ist es in Brunsbüttel zu einem Einbruch in einen Kindergarten gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Gegen 23.50 Uhr suchten Einbrecher einen Kindergarten in dem Geschwister-Scholl-Weg auf und stiegen gewaltsam über ein rückwärtiges Fenster in das Objekt ein. Als sie den Raum betraten, lösten sie den akustischen Alarm aus. Die Täter verließen daraufhin fluchtartig das Gebäude.

Entwendet haben die Unbekannten nach derzeitigen Erkenntnissen nichts.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in Tatortnähe machen können. Hinweise bitte an die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481/940.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2022
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 210407.4 Kellinghusen: Diebstahl einer Geschwindigkeitsmesstafel und eines Ortsschildes

Kellinghusen (ots) – In den vergangenen Tagen ist es in Kellinghusen zu einem Diebstahl einer Geschwindigkeitsmesstafel und eines Ortsschildes gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Samstagnachmittag, 14.00 Uhr, bis Dienstagmorgen, 06.30 Uhr, suchten Unbekannte die in der Luisenberger Straße hängende Geschwindigkeitsmesstafel auf und entwendeten diese. Hierzu […]