POL-IZ: 201120.5 Heide: Diebstahl von Dieselkraftstoff

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Heide (ots) – In der Nacht zum Donnerstag ist es in Heide zu einem Diebstahl von Kraftstoff aus einem Baustellenfahrzeug gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können.

Im Zeitraum von Mittwoch, 16.30 Uhr, bis Donnerstag, 08.00 Uhr, begaben sich Unbekannte zu der Baustelle im Koopmannshof in der Hafenstraße. Sie suchten dort einen Bagger auf und stahlen aus diesem etwa 300 Liter Dieselkraftstoff im Wert von rund 300 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich mit der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4769468 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Öffentlichkeitsfahndung der Kriminalpolizei nach Computerbetrug

Bad Segeberg (ots) – Die Kriminalpolizei in Pinneberg fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem unbekannten Mann, der verdächtigt wird, einen Geldbörsen Diebstahl und am 27.06.2020 zwei Taten des Computerbetrugs verübt zu haben. Mit der in dem Portemonnaie befindlichen EC-Karte hob er an einen Geldausgabeautomaten bei der Sparkasse Südholstein […]