POL-IZ: 201120.2 Vaale: Dieb stiehlt Verkehrszeichen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Vaale (ots) – Am vergangenen Wochenende hat ein Unbekannter von einem Grundstück in Vaale zwei Verkehrszeichen entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den neuen Standort der Schilder geben können.

Vermutlich in der Nacht zum Sonntag begab sich ein Dieb in den Wackener Weg und demontierte dort von dem Gelände eines Bauernhofes zwei Schilder, die auf den Viehbetrieb und Tiere (Verkehrszeichen 140) hinwiesen. Der Täter nahm das Diebesgut samt der Metallstange und samt dem im Erdreich eingegossenen Betonsockel mit. Möglicherweise gibt es Zeugen, die das Ausgraben aus dem Erdreich beobachtet haben oder die wissen, wo die Schilder geblieben sind. Sie sollten sich bei der Polizei in Schenefeld unter der Telefonnummer 04892 / 899260 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4769139 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201120.3 Itzehoe: Einbrecher suchen Friseursalons heim

Itzehoe (ots) – In der Nacht zum Donnerstag sind Einbrecher an zwei Friseurgeschäften in Itzehoe aktiv gewesen. In eines der Objekte stiegen sie ein, im zweiten Fall blieb es bei einem Versuch. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. In der Zeit von Mittwochabend […]