POL-IZ: 201027.5 Brunsbüttel: Unfallflucht am Marktplatz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Brunsbüttel (ots) – Am Montagnachmittag ist es am Marktplatz in Brunsbüttel zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Der Anzeigende stellte seinen unversehrten VW Golf im Zeitraum von 14.50 Uhr bis 15.10 Uhr auf dem Parkplatz am Marktplatz in Höhe des dortigen Imbisses “Musti” ab. Bei Rückkehr zu seinem Wagen stellte der Geschädigte fest, dass die Stoßstange nicht unerheblich zerschrammt war, Schadenshöhe etwa 600 Euro. Zudem entdeckte der Mann hellen Farbabrieb des Verursacherfahrzeugs.

Hinweise auf den Unfallverursacher gibt es nicht – Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Brunsbüttel unter der Telefonnummer 04852 / 60240 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4745748 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 201027.6 Buchholz: Einbruch in Kindertagesstätte

Buchholz (ots) – Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in einen Kindergarten in Buchholz eingestiegen. Die Täter erlangten nur geringe Beute, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Im Zeitraum von Freitag, 13.30 Uhr, bis zum Montagmorgen verschafften sich Unbekannte gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Gebäude in der Straße Hopfenhof. […]