POL-IZ: 200928.2 Glückstadt: Betrunkener Traktorfahrer im Ernteeinsatz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Glückstadt (ots) – Bereits am Morgen des vergangenen Freitags hat die Polizei in Glückstadt einen stark alkoholisierten Trecker-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Mann musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen.

Um 08.30 Uhr entschloss sich eine Streife, in der Grillchaussee einen Traktor zu überprüfen, weil auf dem Anhänger Kohlkisten bedrohlich hoch gestapelt und unzureichend gesichert waren. Im Gespräch mit dem Fahrer stellten die Einsatzkräfte Atemalkohol bei diesem fest – seine Augen waren glasig, die Pupillen reagierten träge. Ein freiwillig durch den 41-Jährigen absolvierter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,76 Promille, woraufhin die Beamten die Entnahme einer Blutprobe anordneten. Den Führerschein des in Glückstadt Lebenden stellten die Polizisten sicher, den Trecker fuhr ein Kollege des Beschuldigten auf ein angrenzendes Feld.

Der Beschuldigte muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten. Führerscheinpflichtige Fahrzeuge darf er bis auf Weiteres nicht mehr führen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4718524 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200928.3 Glückstadt: Einbruch in Gemeindehaus

Glückstadt (ots) – Bereits in der vergangenen Woche ist es zu einem Einbruch in das Gemeindehaus der Sankt Jürgen Kirchengemeinde in Glückstadt gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Vom 23. auf den 24. September 2020 suchten Unbekannte das Gemeindehaus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde […]