POL-IZ: 200922.3 Itzehoe: Einbruchdiebstahl in Pflegeheim

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am letzten Wochenende ist es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Pflegeheim in Itzehoe gekommen.

Zwischen dem 19. Und dem 21. September haben unbekannte Täter das Pflegeheim am Langen Peter widerrechtlich betreten. Man hat sich dann Zutritt zum Verwaltungsbereich verschafft. Hier entwendeten die Diebe mehrere Datenträger und einen Kleinstbetrag an Bargeld. An einer weiteren Tür versuchten sich die Eindringlinge vergeblich, richteten dabei aber erheblichen Sachschaden an. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Hundert Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, melden sich bei der Kriminalpolizei Itzehoe unter 04821 / 602-0.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4713434 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200922.6 Heide: Aggressiver Fahrgast kommt letztlich in ein Krankenhaus

Heide (ots) – Am frühen Montagmorgen hat ein Schaffner der Polizei einen unerwünschten Fahrgast gemeldet. Der gebar sich bei Erscheinen von Einsatzkräften derart, dass er zunächst ins Polizeigewahrsam und von dort auf die psychiatrische Station eines Krankenhauses kam. Um 05.25 Uhr suchte eine Streife einen im Heider Bahnhof stehenden Zug […]