POL-IZ: 200916.7 Itzehoe: Taschendiebstahl während des Einkaufs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Itzehoe (ots) – Am Dienstag ist es in Itzehoe in einem Supermarkt zu einem Taschendiebstahl gekommen. Der Täter erbeutete ein Portemonnaie samt Inhalt, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Um 18:45 Uhr hielt sich die Kundin im Aldi-Supermarkt in der Lise-Meitner-Straße auf. Als sie an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, merkte die 44-jährige Dame aus Schafstedt, dass die Geldbörse aus der mitgeführten Handtasche fehlte. Eine Absuche im Warenmarkt nach dem Portemonnaie verlief negativ. Der Wert der Beute beläuft sich auf etwa 190 Euro.

Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sollten sich mit der Polizei in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4708201 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200916.9 Itzehoe: Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Itzehoe (ots) – Aktuell treiben Telefonbetrüger in Itzehoe ihr Unwesen. Es haben sich bereits einige Menschen bei der Polizei gemeldet, die Anrufe von Gaunern erhielten, die mit einer unwahren Geschichte an das Geld ihrer Opfer zu gelangen versuchten. Bisher schlugen jedoch alle Versuche fehl. Bei den Tätern handelt es sich […]