POL-IZ: 200720.2 Sankt Michaelisdonn: Einbruch in Kiosk

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Sankt Michaelisdonn (ots) – In der Nacht zum Samstag sind Unbekannte in den Kiosk des Freibades in Sankt Michaelisdonn eingedrungen. Sie entwendeten unter anderem Getränke und Wechselgeld, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 20.00 Uhr, bis Samstag, 09.00 Uhr, begaben sich die Täter auf das Gelände des Freibades in der Bahnhofstraße. Sie suchten den dortigen Shop auf und öffneten die Eingangstür gewaltsam. Aus dem Inneren stahlen die Einbrecher diverse Getränkedosen, einen kleineren Geldbetrag und ein Laptop von bisher nicht bekanntem Wert.

Hinweise auf die Diebe gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4656502 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200720.3 Frestedt: Aufsitzrasenmäher entwendet

Frestedt (ots) – In der Nacht zum Freitag der vergangenen Woche haben Unbekannte von dem Gelände des ehemaligen Sportplatzes in Frestedt einen hochwertigen Aufsitzrasenmäher entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können. Im Zeitraum von Donnerstagabend bis Freitagmorgen suchten Unbekannte das Grundstück in der […]