POL-IZ: 200519.3 Wulfsmoor: Einbruch in Werkshalle

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wulfsmoor (ots) – Von Sonntag auf Montag ist es in Wulfsmoor zu einem Einbruch in eine Werkstatthalle eines Unternehmens gekommen. Ob die Täter Beute machten, ist noch unklar – die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Sonntag, 15.00 Uhr, bis Montagmorgen verschafften sich Unbekannte über eine baubedingte Öffnung Zutritt zu der Werkshalle auf dem Grundstück eines Betriebes in der Hauptstraße. Ob die Täter aus dem Inneren etwas entwendeten, ist bis jetzt noch unklar.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine – Zeugen sollten sich daher an die Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4600779 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Zeugenaufruf nach Raubdelikt

Bad Segeberg (ots) – In den frühen gestrigen Morgenstunden ist es in den Räumlichkeiten eines Jugendhilfeträgers im Flamweg zu einem schweren Raub zum Nachteil eines 59-jährigen Mannes gekommen, infolgedessen die Polizei weitere Zeugen sucht. Drei bislang Unbekannte griffen den Betreuer der Einrichtung gegen 2:40 Uhr im Bereich eines Treppenaufganges unter […]