POL-IZ: 200505.3 Glückstadt: Versuchter Einbruch – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Glückstadt (ots) – Am vergangenen Samstag ist es in Glückstadt zu einem versuchten Einbruch in eine Gaststätte gekommen. Dem Täter gelang der Einstieg nicht, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr drückte ein Unbekannter ein Fenster des Lokals Am Markt gewaltsam auf. Da sich das Fenster aufgrund des innenstehenden Mobiliars jedoch nicht vollständig öffnen ließ, gelang dem Täter das Eindringen in das Gebäude nicht. Der Sachschaden, den der Einbrecher anrichtete, beläuft sich auf etwa 500 Euro, Beute machte er keine.

Zeugen, die am helllichten Tag Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben, sollten sich mit der Itzehoer Kripo unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4587946 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Henstedt-Ulzburg / Moorbrand

Bad Segeberg (ots) – Am 04.05.2020, gegen 14.30 h, gerieten ca. 4-5 Hektar des Naturschutzgebietes Henstedter Moor, Ortsteil Rhen, in Brand. Wehren aus dem gesamten Kreisgebiet waren bis in den späten Abend im Löscheinsatz. Das dortige Naturschutzgebiet wird rege von Spaziergängern frequentiert. Am Brandtag und am Tag zuvor herrschte trockenes, […]