POL-IZ: 200406.1 Wesselburener Deichhausen: LKW gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Wesselburener Deichhausen (ots) – Bereits am vergangenen Donnerstag hat ein LKW auf der Landesstraße 153 Ladung verloren und im Zuge dessen zwei Fahrzeuge beschädigt. Der Brummifahrer setzte seinen Weg unbeirrt fort, nach ihm sucht die Polizei nun.

Gegen 14.45 Uhr war eine Geschädigte hinter einem Laster auf der Hauptstraße in Wesselburener Deichhausen in Richtung des Wöhrdener Kreisels unterwegs. Plötzlich flog von dem LKW eine Wolke aus Scherben herunter und verursachte an dem Wagen der Anzeigenden einen Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Zudem zerstörte die umherfliegende Ladung eine Scheibe eines entgegenkommenden Traktors, Schadenshöhe ebenfalls 1.500 Euro. Alle Fahrzeuginsassen blieben bei dem Vorfall unversehrt, der Lastkraftfahrer setzte seine Fahrt fort – möglicherweise hat er das Unglück gar nicht bemerkt.

Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Polizei in Wesselburen unter der Telefonnummer 04833 / 42875 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4564972 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200406.3 Diekhusen-Fahrstedt: Einbruch in Schuppen

Diekhusen-Fahrstedt (ots) – In der vergangenen Woche ist es in Diekhusen-Fahrstedt zu einem Einbruch in einen Schuppen gekommen. Der Täter erbeutete unter anderem einen Elektro-Rasenmäher, die Ermittlungen der Polizei laufen. Im Zeitraum vom 31. März 2020 bis zum 2. April 2020 verschaffte sich ein Einbrecher Zutritt zu einem Schuppen auf […]