POL-IZ: 200130.6 Brunsbüttel: Unbekannter zersticht Reifen – Zeugen gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Brunsbüttel (ots) – In der Nacht zum Mittwoch hat ein Unbekannter in Brunsbüttel
an zwei Autos einer Eigentümerin mehrere Reifen zerstochen. Die Polizei sucht
nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

 

In der Zeit von Dienstag, 20.00 Uhr, bis Mittwochmorgen suchte eine Person zwei
hintereinander in der Jahnstraße am Straßenrand gegenüber der Hausnummer 10
abgestellte Audis auf. Von dem einen zerstach sie beide Hinterreifen, von dem
Audi Sportwagen nur einen der hinteren. Die Schadenshöhe dürfte bei mehreren
hundert Euro liegen, Hinweise auf den Reifenstecher gibt es bis jetzt keine.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich mit der Polizei in
Brunsbüttel unter der Telefonnummer 04852 / 60240 in Verbindung setzen. 

Merle Neufeld 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de 

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4506910
OTS: Polizeidirektion Itzehoe 

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 200131.1 Borsfleth: Einbruch in Einfamilienhaus

Borsfleth (ots) – Am Mittwoch ist es über Tag zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Borsfleth gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Im Zeitraum von 09.20 Uhr bis 22.55 Uhr suchten Einbrecher ein Haus in der Straße Büttel auf und stiegen […]