Ökumenischer Gottesdienst zur LGS-Eröffnung

Datum der Veranstaltung: 30. April 2016 | Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Mit einem großen ökumenischen Gottesdienst feiert die Kirche am Sonnabend, 30. April, die Eröffnung der Landesgartenschau in Eutin. Alle LGS-Gäste sind dazu herzlich eingeladen. Beginn ist um 14 Uhr auf der Sparkasse-Holstein-Bühne. „Angelehnt an ein biblisches Hoffnungsbild des Propheten Jesaja geht es im Eröffnungsgottesdienst um Visionen für unser Land, unsere Gesellschaft und unsere Kirche“, sagt LGS-Pastorin Claudia Süssenbach.

Clownin „Gusti“ entfaltet das Thema auf unterhaltsame aber auch nachdenkliche Weise. Die Predigt halten der katholische Domkapitular Propst Leo Sunderdiek und der evangelisch-lutherische Bischof Gothart Magaard im Dialog. Für die musikalische Begleitung sorgen ein Posaunenchor mit Bläsern der Nordkirche unter Leitung von Landesposaunenwart Daniel Rau sowie ein Chor mit Sängerinnen und Sängern der Nordkirche (Leitung: Kreiskantor Johannes Schlage). Eine Band um den neuen Pop-Kantor der Nordkirche Jan Simowitsch rundet den Gottesdienst musikalisch ab.

PM: EVANGELISCH-LUTHERISCHER KIRCHENKREIS OSTHOLSTEIN

Nächster Beitrag

Ingmar Stadelmann - #humorphob in der Schleswiger HEIMAT

(CIS-intern) – Mit dem Musikantenstadl hat dieser Künstler zwar nichts zu tun, aber gäbe es einen Komödiantenstadl, so wäre Ingmar Stadelmann sicher der dortige Florian Silbereisen, denn er schafft es, den wirklich wichtigen Themen der Neuzeit eine Bühne zu bieten und damit die Massen zu begeistern. Er beleuchtet Themen, wie […]
Foto: Presse Ingmar Stadelmann