Neumünster – Vortrag zur Selbstständigkeit auf Teilzeitbasis

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Während die Firmengründungen im “Vollerwerb” abnehmen, machen sich immer mehr Menschen “auf Teilzeitbasis” selbstständig. Was ist bei dieser Art von Gründungen zu beachten? Was sind Besonderheiten? Wann rechnet sich so ein Unternehmen? Diese und weitere Fragen werden am Mittwoch 30. Oktober 2013 um 19 Uhr im LOG IN beantwortet.

Auf Einladung der Beratungsstelle Frau & Beruf hält Steffi Harms, Soziologin, Betriebswirtin und Geschäftsführerin des Frauennetzwerks zur Arbeitssituation e.V., einen Vortrag mit Basisinformationen zum Thema, ebenso wie zum Bereich soziale Absicherung und Wirtschaftlichkeit. Im Anschluss gibt es genug Zeit, Fragen zu stellen und mit der Referentin ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird allerdings um Anmeldung bis zum 28.10.2013 gebeten, telefonisch unter der Rufnummer 04321/942 3023 (vormittags oder Anrufbeantworter) oder per Mail an fub@neumuenster.de.

PM: Stadt Neumünster

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Schleswig - Verkauf der Liegenschaft Theater derzeit keine Option

(CIS-intern) – Ein Verkauf der Liegenschaft Theater im Lollfuß stellt für die Stadtverwaltung Schleswig derzeit keine Option dar. Aus Sicht der Verwaltung hat das Gelände im Lollfuß aufgrund seiner besonderen Lage einen hohen städtebaulichen Wert. Um mit diesem sensiblen Bereich sorgfältig umzugehen, ist vorgesehen, für die zukünftige Bebauung einen städtebaulichen […]