Maibaumrichten 2016 in Ascheberg – Riesen-Frühlingsfest am Plöner See

Datum der Veranstaltung: 1. Mai 2016 | Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Foto: Presse NDR & Ascheberg Rockt! e.V.(CIS-intern) – 1.Mai 2016 – Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch 2016 wieder ein gemeinsames Maibaumfest der Freiwilligen Feuerwehr und Ascheberg Rockt! Das wohl größte Maibaumfest am Großen Plöner See! Spiel und Spaß und handgemachte Musik rund um das Feuerwehrhaus an der Rathauswiese. Von 10.00 bis 16 Uhr.

Foto: Presse NDR & Ascheberg Rockt! e.V.

Um 10:00 gibt es auf der Festwiese zunächst einen Open-Air-Gottesdienst, musikalische begleitet vom Posaunenchor. Außerdem mit dabei Gäste der Kirchengemeinde aus Tansania.

Nach dem Richten des Maibaums auf der Rathauswiese wird dann ab 11.00 Uhr das Gelände am Alten Wasserwerk hinter der Feuerwehr zur Partymeile. Dort gibt es Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen, die VR Bank-Hüpfburg, Spiele mit der Jugendfeuerwehr, Picknickmöglichkeiten, Spiel und Spaß und viel Musik. Drei Bands sorgen am 1. Mai auf der „Förde Sparkasse-Bühne“ für beste Unterhaltung.

Die Weidezaunband – ihre Show reißt die Menschen mit, Coverversionen bekannter Hits ganz anders und neu, ohne Technik dafür mit umso mehr Spielspaß. Die Lokalmatadoren aus dem Kreis Plön!

Nervling – das Erfolgs-Popduo aus Hamburg. Moira Serfling und Tom Baetzel sorgen für beste Stimmung vor der Bühne. Sexy-soulige Stimmen, virtuoses Gitarrenspiel und jede Menge Power. Das ist Nervling. Grooves like pig!

Dennis und Jan – bekannt als die „fast kleinste Band der Welt“: Dennis Brandau und Jan Röschmann covern alle Songs, die nicht niet- und nagelfest sind. Dabei reißen sie ihr Publikum vom Stuhl auf die Tanzfläche. Die beiden begeistern ihr Publikum, Sie werden es hören und sehen!

Da am Veranstaltungsgelände nicht genug Parkplätze für alle zur Verfügung stehen, sollten Besucher unbedingt bitte die Abstellmöglichkeiten am Bahnhof, am Einkaufszentrum und an der Kirche nutzen.Bitte parken Sie ihre Autos nicht in Kreuzungen und Einfahrten, große Feuerwehrfahrzeuge müssen immer noch passieren können.

Die Freiwillige Feuerwehr Ascheberg und das Team von Ascheberg Rockt! freuen sich auf viele viele Gäste und danken den großzügigen Sponsoren für ihren Einsatz.

Nächster Beitrag

LGS und Festspiele Eutin hübschen und tönen sich weiter auf

0.0 00 (CIS-intern) – Es wird bunt: Ob Viola, Bellis, Cheiranthus, Trollius oder Myosotis – Landschaftsarchitektin Petra Pelz und die Gärtner auf der Landesgartenschau nutzen die frühlingsnahe Witterung, um Veilchen, Gänseblümchen, Goldlack, Trollblumen und Vergissmeinnicht in die Erde der barocken Wechselflorbänder im Pleasureground des Eutiner Schlosses zu bringen. Foto Kerstin […]
Foto Kerstin Merx ( LGS