LGS Eutin: Lichterglanz und Schattenwelt – Erzählkunst im Garten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

Foto: Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Ostholstein(CIS-intern) – Der „Lichterglanz im Schlossgarten“ bei der Landesgartenschau wird am Freitagabend, 29. Juli, durch einen weiteren Höhepunkt im Kirchgarten (Garten am frischen Wasser) ergänzt. Unter der Überschrift „Lichterglanz und Schattenwelt“ nehmen Luise Gündel, Rainer Mensing, Ingeborg Reiners-Woch und Claudia Süssenbach ihre Zuhörer mit auf eine Reise durch das funkelnde Himmelszelt.

Foto: Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Ostholstein

Mit frei erzählten Märchen und Mythen holen sie den Mond auf die Erde, werfen die Sterne an den Himmel, gehen den weiten Weg bis zur Sonne und erkunden die Schattenwelt des Feenreichs. Die vier Erzähler haben das Handwerk des Erzählens an der Universität der Künste in Berlin erlernt und sich während der anderthalbjährigen Ausbildung kennengelernt. Claudia Süssenbach, die Initiatorin des Abends und Pastorin für die Landesgartenschau: „Dieser Abend ist für mich persönlich der Höhepunkt der Landesgartenschau und ich freue mich sehr, dass meine drei Kollegen den Weg aus Westfalen und Bremen auf sich genommen haben, um bei der Landesgartenschau gemeinsam mit mir zu erzählen“.

Der Abend ist die sechste von insgesamt acht Erzählkunst-Veranstaltungen im Garten am frischen Wasser. „Der Garten ist wie geschaffen, um unter Bäumen zu sitzen, auf den See zu schauen und gut erzählten Geschichten zu lauschen“, so Süssenbach. Der Erzählabend beginnt um 20 Uhr. Mit Blick auf die Lichtinstallation im Schlossgarten werden auch die Federbuchen im Kirchgarten an diesem Abend in besonderer Weise beleuchtet sein. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, es ist lediglich der Eintritt zum Landesgartenschau-Gelände zu entrichten. Der Abend ist auch Bestandteil der Reihe “Nachgeflüster in der Holsteinischen Schweiz”, die spannende und oft ungewöhnliche Veranstaltungen zum Thema Dunkelheit und Geheimnis zusammenfasst – mehr dazu auch unter www.nacht-gefluester.de.

PM: Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Ostholstein

Nächster Beitrag

Erdbeerhof Glantz lädt zum großen Hoffest nach Delingsdorf

(CIS-intern) – Sommerzeit ist Erdbeerzeit! Und das wird in Schleswig-Holstein auch gefeiert: Vom 13. bis 14. August findet auf dem Erdbeerhof Glantz zum Abschluss der Erdbeer- und Himbeerernte das traditionelle Hoffest statt. Das abwechslungsreiche Fest-Programm in Delingsdorf vor den Toren Hamburgs begeistert Jahr für Jahr bis zu 30.000 Menschen. Beim […]
Foto: Hesse Halermann Hana Basler