Jutta Weinhold Band lässt die „Bühne beben“ – ASCHEBERG ROCKT

Datum der Veranstaltung: 5. April 2014 | Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Ein Fest für die Freunde der härteren Musik! Rocklegende Jutta Weinhold kommt mit ihrer Band (JWB) an den Großen Plöner See. Am 5.4.2014 lässt sie es im Landgasthof Langenrade ab 20 Uhr „krachen“. Auf dem Programm eine Mischung aus Rock, Hardrock, Metal und Klassik – Dramatic Metal. Als Support rocken „The Vang“ aus Neumünster die Bühne.

Jutta Weinhold ist seit 1969 mit Rockmusik unterwegs. Ob in den Musicals „Hair“ oder „Jesus Christ Superstar“ oder Mitte der 70er als Gastmusikerin von Udo Lindenberg, Jutta Weinhold gehört zur Hamburger Szene. In den 80ern und 90ern macht sie mit ihrer Metal Band „Zed Yago“ von sich Reden. Sie gründet einen „Gospel-Rock-Workshop“ für Klein und Groß in Hanstedt und ist in den weiteren Jahren mit der Jutta Weinhold Band und der „Akustik Randale in den Clubs zu hören und zu sehen.

Nun kommt sie an den Großen Plöner See : „Dramatic Metal“ in Ascheberg! Seit 2013 besteht das aktuelle Line Up der JUTTA WEINHOLD BAND JWB aus Bubi Blacksmith, Carsten Meyer und Kai Reuter. Die JWB lädt zum Metal-Happening on Stage ein. „Das wird ein ganz besonderer Abend,“ verspricht der Vorstand von ASCHEBERG ROCKT! e.V. „Den wird der wirkliche „Hardrocker“ so schnell nicht vergessen!“

Im Vorprogramm: „The Vang“ aus Neumünster – Die Sieger des 1. ASCHEBERG ROCKT! Band Contests 2011. The Vang, das ist zeitloser dynamischer und moderner Rock ohne Coverversionen. Seit 2009 tourt das Quartett durch den rauen Norden und begeistert mit ihrer schweißtreibenden Rock Show. Wer Bands wie The Hives, U2 oder Beatsteaks mag, wird the Vang lieben.

Karten für dieses Rockgewitter kosten 12 Euro im Vorverkauf bei „Schmidts Augenblick“, bei „Style – Das Haarstudio“ im Einkaufszentrum Ascheberg sowie in der Buchhandlung Schneider in Plön und an der Abendkasse.

ASCHEBERG ROCKT! e.V. gibt es seit 2011. Der Verein sorgt für mehr Kulturvielfalt am Großen Plöner See. Eventuelle Gewinne aus dem Konzert fließen in Projekte der
Jugendarbeit in Ascheberg.

Demnächst zu Gast in Ascheberg : Thomas Godoj, Purple Schulz, Lake, Konrad Wissmann Richie Arndt u.v.a.

www.ascheberg-rockt.de

PM: Ascheberg rockt