Infoveranstaltung zum Thema Einbürgerung in Neumünster

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Am Montag, 28. Oktober 2013, findet um 17 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung zu Fragen der Einbürgerung statt. Die Veranstaltung findet im Neuen Rathaus in Zimmer 2.5./2.5, 2. Etage, Südflügel statt. Sie richtet sich an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich über die Möglichkeit eines Eintritts in die deutsche Staatsangehörigkeit informieren möchten.

Welche Voraussetzungen und Wartezeiten müssen erfüllt werden, damit eine Einbürgerung möglich ist? Als Referentin wird Martina Scheffler-Behrens vom Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein über die gültigen rechtlichen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Einbürgerung informieren und für allgemeine Fragen zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Migrationssozialdienst der Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Bürgerbüro – Abteilung Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten und der Koordinierungsstelle Integration der Stadt Neumünster.

PM: Stadt Neumünster

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Dr. Arthur Christiansen holt 61 % - Ergebnisse der Bürgermeister-Stichwahl in Schleswig

(CIS-intern) – Die Ergebnisse der Stichwahl für den neuen Bürgermeister von Schleswig steht fest. Die Stichwahl hat der Kandidat Dr. Arthur Christiansen mit 61,4 % gewonnen. Frank Neubauer holte 38,6 %. Am Mittwoch, dem 23. Oktober 2013, um 11:00 Uhr, im Sitzungszimmer I des Rathauses findet eine öffentliche Sitzung des […]