Informationen zu Meisterlehrgängen in Neumünster

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Am 19. Februar 2014 informiert die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Neumünster über Lehrgänge zu Logistikmeistern (IHK) sowie zu Industriemeistern (IHK) der Fachrichtung Metall. Ab 17:00 Uhr erfahren Interessierte in der Parkstraße 22 alles über Inhalte, Perspektiven und Fördermöglichkeiten der Weiterbildungen.

In den Lehrgängen stehen in jeweils 1.100 Unterrichtsstunden neben der Qualifizierung im jeweiligen Fachgebiet unter anderem betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen, Kommunikation sowie Projektmanagement auf dem Themenplan. Die berufsbegleitenden Weiterbildungen werden mit einer bundesweit einheitlichen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeschlossen und können über das Meister-BAföG gefördert werden. Start ist jeweils der 29. August.

Informationen und Anmeldung zur kostenlosen Infoveranstaltung bei Katja Farken von der Wirtschaftsakademie in Neumünster unter (0 43 21) 40 77 7oder per E-Mail an katja.farken@wak-sh.de. Weitere Informationen zu den einzelnen Lehrgängen finden sich im Internet unter www.wak-sh.de.

PM: Sven Donat

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Thailändischer Konsular-Service mobil in Neumünster

(CIS-intern) – Die Königlich Thailändische Botschaft in Berlin bietet regelmäßig in verschiedenen Städten einen mobilen Konsular-Service an. Der mobile Konsular-Service kommt am Sonnabend, 22. Februar 2014, von 9 Uhr bis 16 Uhr in das Bildungszentrum Vicelinviertel in der Kieler Straße 90. Ziel dieses Service ist, den Thailändern, die in den […]