Holstenköste 2012 – mehr News: Grusswort des OBs, Programm der Bühnen

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Programmheft zur Holstenköste erschienen – Von Donnerstag, 7. Juni, bis Sonntag, 10. Juni, heißt es wieder Musik und Stimmung pur zur Holstenköste 2012. Die „Macher“ des After Dark, Lebensart und Tipps für Kids haben wieder ganze Arbeit geleistet und in Zusammenarbeit mit der Stadt Neumünster sowie den vielen Einzelveranstaltern ein umfangreiches Programmheft erstellt.

DOWNLOAD Programm Holstenköste 2012

Logo: Holstenköste

Dies ist ab Sonnabend, 2. Juni, in der gesamten Auflage der Stadtzeitung After Dark zu finden und zum separaten mitnehmen in Innenstadt-Geschäften erhältlich. Auf 36 Seiten gibt es geballte Fakten zur großen Party.

Zudem gibt es einen informativen handlichen Flyer im Hochformat für die Hosentasche in der Auflage von 20.000 Exemplaren im Innenteil der Juni-Ausgabe des Treffpunkts im Bürgerbüro im Alten Rathaus, im Einzelhandel, Restaurants und allen Filialen der Volksbank und Raiffeisenbank Neumünster.

Bereits zum 38. Mal findet die große Sause im gesamten Innenstadtbereich statt. Beim Holstenköste-Organisationsteam der Stadt Neumünster und den Einzelveranstaltern laufen die Vorbereitungen derzeit auf Hochtouren, um den Gästen eine reibungslose Köste 2012 zu präsentieren.

Rathaus-Parkplatz zur Holstenköste gesperrt
Die Stadt Neumünster weist darauf hin, dass der Parkplatz zwischen dem Neuen Rathaus und dem Stadthaus an der Brachenfelder Straße aufgrund der Holstenköste 2012 ab Mittwoch, 6. Juni, bis Montag, 11. Juni, um 18 Uhr gesperrt ist. Die Zufahrt für Anlieger zur Marktpassage bleibt gewährleistet. Die anderen Flächen bleiben den Rettungskräften der Sanitätsdienste und der Polizei vorbehalten.

Kleine Bühne im Fürsthof lädt ein
Sie ist die wohl kleinste Bühne im großen Holstenköstentrubel, hat sich in den vergangenen Jahren aber zu einem echten Geheimtipp gemausert. Die Rede ist von der kleinen Bühne im Fürsthof. In der idyllischen Straße stehen am Freitag, 8. Juni, ab 21.30 Uhr Dr. Slide & L.E. Boogie Band auf der Bühne, ehe am Sonnabend, 9. Juni, ab 22.30 Uhr Frühstücks-Beat folgen. Jeweils vor den Konzerten gibt es Live-Übertragungen von der Fußball-EM auf Leinwand.

Grußwort Oberbürgermeister Dr. Tauras Holstenköste 2012

Liebe Neumünsteranerinnen, liebe Neumünsteraner,
liebe Gäste aus nah und fern,

Musik, Musik, Musik – jetzt wird im Rahmen der Holstenköste wieder Stimmung pur geboten. Nach der Kieler Woche hat sich die Neumünsteraner Holstenköste mit rund 200.000 Besuchern längst als zweitgrößtes Stadtfest in Schleswig-Holstein ganz fest etabliert. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Neumünster und aus dem Umland haben in den Vorjahren bewiesen, dass sie es bestens verstehen, ordentlich zu feiern. Vom 7. bis 10. Juni zelebrieren wir die 38. Holstenköste der Neuzeit. Im Jahre 1929 fand als Vorläufer bereits eine sogenannte Holstenkost statt, jedoch nur einmal. Zur Besinnung auf die ursprüngliche Geschichte, wie die Holstenköste der Neuzeit zu ihrem Namen kam, wird in diesem Jahr die Eröffnungszeremonie überarbeitet. Anstelle des Bieranstichs werden am Donnerstag, 7. Juni, um 17 Uhr die beiden altehrwürdigen Gilden und die Bäckerei Andresen den Bürgerinnen und Bürgern die Verkostung des eigens für die Holstenköste entwickelten Köstenknusts bieten. Mein ganz besonderer Dank gilt der Jacoby-Bürgergilde und der Bürgergilde sowie der Bäckerei Andresen für ihre Verbundenheit zur Stadt Neumünster.

Auf sieben Bühnen werden dann den Gästen Vorführungen und Musik pur geboten. Da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Das vielfältige Programm des Stadtfestes ist mit diversen über viele Jahre liebgewonnenen Programmpunkten gespickt. Dazu zählt natürlich der beliebte Köstenlauf des Polizei-SV Union, die traditionelle Veteranenfahrt des ADAC-Ortsclubs MSC Neumünster, die Kindermeile in Rencks Park oder auch der riesige Flohmarkt am Kösten-Sonntag. Die Tradition ist schon beeindruckend, so findet die ADAC-Veteranenfahrt zum 37. Mal statt, das Köste-Boxen zum 27. Mal statt und im Hinterhof stehen die Lokalmatadoren „The Butlers“ das 22. Jahr in Serie auf der Bühne. Neu ist in diesem Jahr die Teilnahme der Skater des Projekthauses, die sich in der Straße Am Teich präsentieren. Zudem erhält die Kieler Brücke in diesem Jahr ein neues Erscheinungsbild.

Danken möchte ich den vielen Vereinen, Verbänden, Einzelveranstaltern und Sponsoren, die ein Stadtfest in dieser Größenordnung überhaupt erst möglich machen. Ein ganz besonderer Dank geht an die zahlreichen Helferinnen und Helfer hinter den Kulissen, von der Feuerwehr über die Polizei, Abfallentsorgung bis zum Rettungs- und Sanitätsdienst, die vier Tage lang ganze Arbeit leisten, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Abschließend möchte ich den Machern des After Dark danken, die in Zusammenarbeit mit der Stadt Neumünster das Programmheft erstellen sowie der Firma in.medium, die den Internet-Auftritt zur Köste an den Start bringt.

Ich wünsche uns allen eine ausgelassene und vor allem friedliche Party zur Holstenköste 2012 und lade Sie herzlich ein: Feiern Sie mit!

Dr. Olaf Tauras
Oberbürgermeister

www.neumuenster.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://www.nordostseemagazine.de – Nord-Ostsee-Magazine – Vielen Dank!