Heißes Musikprogramm beim R.SH-Kindertag in Grömitz

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine

(CIS-intern) – Nach einer tollen Veranstaltung mit fast 70.000 Besuchern im vergangenen Jahr in Travemünde holt R.SH den Kindertag 2012 nach Grömitz. Am Sonntag, den 16. September 2012, wird im Ostseebad die „Kinderflagge“ gehisst – von 10 bis 18 Uhr verwandelt sich der Bereich der Grömitzer Kurpromenade dann zu einer großen Vergnügungsmeile für die jungen Schleswig-Holsteiner und ihre Familien.

Auf dem Herzstück der Veranstaltung, der Bühne der Itzehoer Versicherungen, präsentiert R.SH den jungen Besuchern ein ganz besonderes Showprogramm: Mandy Capristo, Daniele Negroni, Alexander Knappe, Michael Schulte und weitere musikalische Highlights werden erwartet. R.SH-Moderator Volker Mittmann wird moderieren und für beste Laune auf und vor der Bühne sorgen.

„Musiker wie Michael Schulte, Daniele Negroni und Mandy Capristo & Band sind gerade beim jüngeren Publikum extrem beliebt und sorgen ganz sicher auch in diesem Jahr für ein „volles Haus“ und einen tollen Kindertag in Grömitz“, so R.SH-Programmchef Bill De Lisle bei der Pressekonferenz am 14. August. Mark Burmeister, Bürgermeister von Grömitz, freut sich über die Unterstützung der Grömitzer: „Wir haben viele freiwillige Helfer vor Ort, die für einen geregelten Ablauf sorgen.

Auch die Gemeinde selbst, tut was sie kann: so werden am 16. September alle Parkplätze gebührenfrei sein.“ Und Tourismusdirektor Olaf Dose-Miekley fügt hinzu: „Grömitz ist Feuer und Flamme für den R.SH-Kindertag! Dieses Event unterstreicht die Familienfreundlichkeit des Ostseebads. Der Kindertag vor 15 Jahren ist allen in sehr guter Erinnerung geblieben.“

Zahlreiche Vereine, Verbände und Unternehmen haben sich bereits angemeldet und bieten den Besuchern des Kindertags viele Attraktionen, Mitmach-Aktionen und Gelegenheit zum Spielen und Toben. Auch der Tourismus-Service-Grömitz selbst hat ein buntes Rahmenprogramm entlang der Strandpromenade zusammengestellt, so wird es beispielsweise ein Piratenfest mit echtem Piratenschiff geben und einen Aktionsstand mit Bühnenprogramm für die ganz Kleinen.

R.SH organisiert den Kindertag in diesem Jahr bereits zum 20. Mal. Der Eintritt und alle Showprogramme sind dank zahlreicher Partner und Sponsoren kostenlos. Der Kindertag mit R.SH ist eine feste Institution in Schleswig-Holstein: Zum ersten Kindertag in Hohenwestedt kamen 15.000 Besucher. Itzehoe begrüßte 1998 bereits 60.000 Kinder und Eltern. Alle Rekorde brachen die Kindertage mit R.SH in Schleswig und 2010 in Travemünde: Jeweils über 100.000 Besucher strömten über den Tag auf das Veranstaltungsgelände.

REGIOCAST GmbH & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Stationentheater 2012 in Ratzeburg am 25. August

(CIS-intern) – In wenigen Tagen ist es soweit: Die Inselstadt Ratzeburg verwandelt sich in eine große Bühne. Die Proben laufen auf Hochtouren. Die Stadt Ratzeburg lädt anlässlich des 950-jährigen Stadtjubiläums zu einen „Stationentheater“ am Samstag, 25. August 2012 ein – ein Spaziergang zu Orten der Geschichte und Geschichten in der […]